title=

Erwin Eisch

18. April 1927 geboren in Frauenau
1946 - 1949 Ausbildung zum Glasgraveur
1949 - 1952 Studium der Innenarchitektur und Glasdesign an der
Akademie der Bildenden Künste in München bei Prof. Josef Hillerbrand
1956 - 1959 Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste in München
bei Prof. Heinrich Kirchner
1957 - 1959 Gründungsmitglied der Künstlergruppe SPUR
1960 Gründung der Gruppe RADAMA
seit 1962 lebt und arbeitet in Frauenau

Erwin Eisch ist ein bedeutender Künstler ( Malerei und Glas ) mit zahlreichen Ausstellungen und Auszeichnungen im In - und Ausland.

Erwin Eisch aus "Zu meiner Malerei - Gedanken im Januar 2012":

Farbe hin und Farbe her - ich denke an die Zeit mit der Gruppe SPUR - und lasse es einfach laufen, so lange, bis irgendein Stückchen Bild da ist, ein "Leitbild", das den weiteren Malprozess beeinflusst. Dieses Stückchen Zufall sagt mir, wie es weitergehen soll. Ein Bild in einem einzigen Zufall fertig zu malen, geht schon lange nicht mehr. Nach und nach baut sich ein Figurbild auf. Der Bodenhaftung setze ich lockeres Raumsuchen entgegen und sehe zu, dass die Hände mit ihrer Aussagekraft den richtigen Platz finden. Die Linie ist dabei Fleisch geworden.
Dann ist es wichtig, dass der Betrachter über den Titel an das Verstehen meines Bildes herangeführt wird. Dabei ist Sprache gefragt, Reden und Diskussion.

 

 

www.eisch.de/kunst/erwin-eisch